Heimat mit Aussicht

Ihr Waldviertler Fenster

Weiskircher-Vorteil: Spitzen-Qualität durch Produktion über CNC gesteuerte Maschinen. Alle Oberflächen von lackiert bis zu geölt lieferbar. Ja zu A: Holz aus Österreich, Beschläge und Glas aus Österreich.

In allen Sparten produzieren wir bedürfnisgerecht nach ihren individuellen Wünschen, so werden im Fensterbereich unterschiedliche Rahmen und Profilstärken selbst erzeugt. Durch die Verwendung erstklassiger Materialien aus Österreich und die Produktion über CNC gesteuerte Maschinen ist Spitzen-Qualität garantiert.

Alle Oberflächen sind von lackiert bis zu geölt lieferbar.

Holz-Alu-Fenster

Bei unseren Holz-Alu-Fenstern wird auf eine konstruktiv hochqualitative Produktion geachtet. Diese sind nach neuesten technischen Standards gebaut und bieten neben Langlebigkeit und Pflegefreiheit vor allem ein ansprechendes Design und eine vielfältige Gestaltungsfreiheit durch einen farbig beschichteten Alurahmen.

Holz-Alu-Kombinationen garantieren einen kompletten Wetterschutz von außen, sowie eine sehr gute Witterungsbeständigkeit. Sie bieten einerseits durch die Verwendung von Holz, einem nachhaltigen Werkstoff mit einer niedrigen Wärmeleitfähigkeit, den Vorteil einer guten Wärmedämmung, andererseits entfällt durch die Verwendung der außen befestigten Alu-Verkleidung das Streichen der Fenster.

WGO 1 106

Das High-Tech Fenster

Zwei verschiedene Werkstoffe für eine unschlagbare Konstruktion Konsequente Entwicklung und Forschung machen diese Komposition zum High-Tech Fenster.

  • perfekte Optik für drinnen und draußen
  • kubisches Flügelprofil innen
  • Alu 5000 K außen flächenbündig
  • geschweißte Eckverbindungen
  • Entwässerung mittels eigenentwickelter Regenschiene 
  • hochwertige verdeckte Beschläge
  • bis 150 kg Flügelgewicht
  • 2 umlaufende Flügeldichtungen in graphitgrau
  • hochwertiges drei Scheiben Wärmeschutzglas Ug-Wert
  • Bautiefe 106 mm
  • Traditionelle Schlitz & Zapfenverbindung

WGO 2 106

Das besondere Fenster

Holz und Aluminium als perfekte Symbiose zu einem Fenster vereint. Das WGO 2 überzeugt durch seine flexiblen Designmöglichkeiten, als optimale Ergänzung zur Materialfunktionalität.

  • perfekte Optik für drinnen und draußen
  • kubisches Flügelprofil innen
  • Alu 2000 K (kantig-flächenversetzt)
  • geschweißte Eckverbindungen
  • Entwässerung mittels eigenentwickelter Regenschiene
  • hochwertige verdeckte Beschläge
  • bis 150 kg Flügelgewicht
  • 2 umlaufende Flügeldichtungen in graphitgrau
  • hochwertiges drei Scheiben Wärmeschutzglas
  • Bautiefe 106 mm
  • Traditionelle Schlitz & Zapfenverbindung

WGO 3 106

Wärmedämmend & resistent

Holz als Wärmedämmer und Aluminium als strapazierfähiges Außenmaterial. Funktionalität trifft Design - die perfekte Lösung für Ihr Fenster.

  • perfekte Optik für drinnen und draußen
  • kubisches Flügelprofil innen
  • Alu AWF II kubisch
  • Aluschale gedämmt
  • geschweißte Eckverbindungen
  • Entwässerung mittels eigenentwickelter Regenschiene
  • hochwertige verdeckte Beschläge
  • bis 150 kg Flügelgewicht
  • 2 umlaufende Flügeldichtungen in graphitgrau
  • hochwertiges drei Scheiben Wärmeschutzglas
  • Bautiefe 106 mm
  • Traditionelle Schlitz & Zapfenverbindung

Nurglasfenster

Ganzglas - Fenster

Durch unser System ist der Einbau großer, rahmenloser Fensterflächen in modernem Design möglich. Dank der schmalen Rahmen wird die Glasfläche bedeutend größer, was mehr Sonne und Natur in Ihre Wohnräume bringt. Der Rahmen der Fixelemente verschwindet fast zur Gänze in der Fassade, nur öffenbare Fensterelemente sind von außen als solche wahrnehmbar.

Unsere Ganzglas-Fenster sind in Holz-Alu erhältlich, garantieren einen kompletten Wetterschutz von außen, sowie eine sehr gute Witterungsbeständigkeit und bestechen durch modernes Design und Gestaltungsfreiheit.

Holzfenster

Ihr Fenster im Waldviertel

Weiskircher-Vorteil: Demontage und Montage nach Ö-Norm. Entsorgung aller alten Fenster. Auch inkl. elektronischer Steuerung und Beschattung sowie Fensterbretter lieferbar.

Bei der Produktion unserer Holzfenster kommt modernste Fensterbautechnik zum Einsatz wodurch solide, langlebige Holzfenster hergestellt werden. Holzfenster bieten neben einem ansprechenden Design eine niedrige Wärmeleitfähigkeit und somit eine gute Wärmedämmung.

Passivhausfenster

WGO-Passiv

Um den hohen Anforderungen und Normen der Passivbauweise zu entsprechen müssen Passivhausfenster möglichst gute Dämmeigenschaften besitzen, die U-Werte dieser müssen unter 0,8 W/m²K liegen. Dies wird durch entsprechende Glasqualitäten und Glasabstandhalter sowie durch entsprechende Rahmenkonstruktionen erreicht, wärmebrückenfreien Anschlussdetails sorgen, dass Wärmeverluste zwischen Wand und Fenster so gering wie möglich bleiben.

Weiskircher „WGO Passiv“ wurde zertifiziert vom Passivhausinstitut Dr. Wolfgang Feist, Darmstadt.

Brandschutzfenster

WGO-Fire

Weiskircher Brandschutzfenster sind in Holz- bzw. Holz-Alu erhältlich und werden unter Berücksichtigung aktueller Systemzulassungen in unterschiedlichen Varianten angeboten. Unsere Brandschutzfenster sind mit dem ÜA-Prüfzeichen ausgestattet und weisen eine Klassifikation der Feuerwiderstandsklasse EI2 30 (T30) auf.

Nähere Erläuterung zur Feuerwiderstandsklasse EI2 30 (T30):

E = Raumabschluss

Der Raum wird durch Weiskircher Brandschutzfenster so abgeschlossen, dass er dem Feuer auf einer Seite widersteht, sodass ein Übergreifen von Flammen, Rauch und toxischen Gasen verhindert wird.

I = Isolation

Wärmedämmung I ist die Fähigkeit eine Wärmeübertragung bei einem einseitig auftretenden Feuer zu verhindern. Weiskircher Brandschutzfenster bieten demnach Schutz vor Hitze auf der feuerabgewandten Seite.

30 = Minuten der Brandwiderstandsdauer

Kastenfenster

Die Weiskircher Spezialität.

Wir von Weiskircher, haben auf die Erhaltung und Modernisierung von Kastenfenstern ein besonderes Augenmerk gelegt. Durch ihre Besonderheit in Stil und Konstruktion sind sie speziell im Hinblick von Altbausanierungen und Erhaltung historischer Fassaden im Sinne des Denkmalschutzes von Relevanz.

Eine grundlegende Differenzierung bei Kastenfenstern ist hinsichtlich der Öffnungsrichtung der Außen- und Innenflügel möglich. So kann zwischen Pfostenfenster, Rahmenpfostenfenster und Leistenpfostenfenster unterschieden werden.

Pfostenfenster
Bei Pfostenfenster gehen Außenflügel nach außen auf, Innenflügel lassen sich nach innen öffnen.

Rahmenpfostenfenster
Außen- sowie Innenflügel der Rahmenpfostenfenster sind nach innen aufgehend.

Leistenpfostenfenster
Außen- sowie Innenflügel der Leistenpfostenfenster sind nach innen aufgehend, wobei im Gegensatz zum Rahmenpfostenfenster der Außenflügel außen und nicht innen sitzt.

Bildergalerie